Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
Dienstag, 24. Oktober 2017
   
minimieren
Kontakt & Öffnungszeiten

Konrad-Adenauer-Platz 1
50126 Bergheim

Tel. 02271 - 89 - 380
Email stadtbibliothek@bergheim.de

Unsere Öffnungszeiten:

Dienstag 11.00 Uhr - 18.00 Uhr
Mittwoch 12.00 Uhr - 19.00 Uhr
Donnerstag 12.00 Uhr - 19.00 Uhr
Freitag 11.00 Uhr - 18.00 Uhr
Samstag 10.00 Uhr - 13.00 Uhr
Ausleihe rund um die Uhr!

Mit einem Klick zur kostenlosen E-Book-Ausleihe. Einfach mit der Ausweisnummer und dem Passwort (das Geburtsdatum in der Schreibweise TT.MM.JJJJ) einloggen!

minimieren
Einfach Sprachen lernen!

Ab sofort kann man bei uns auch das Sprachlernprogramm ROSETTA STONE nutzen. Den Zugang dazu gibt es hier. Gefördert vom

 

minimieren
Social Media

      

Lexikonsuche mit Munzinger

 

 

 

Info & Login

minimieren
Unser Förderverein





Die neuen Seiten unseres Fördervereins finden Sie hier!

minimieren
Gefördert von

Unterstützt von

minimieren
Gefährliche Empfehlungen - Lesung mit Tom Hillenbrand

Frankreichs legendärer Gastroführer »Guide Gabin« lädt zu einem rauschenden Fest in seinem neuen Firmenmuseum in Paris, und der Luxemburger Koch Xavier Kieffer ist mittendrin. Während der Feier verschwindet eines der Exponate – die extrem seltene Ausgabe des »Guide Bleu« von 1939, von der nur wenige Exemplare existieren. Kieffer beginnt, Nachforschungen anzustellen, und bald erfährt er, dass wegen der Sternebibel bereits mehrere Menschen sterben mussten. Aber was ist so gefährlich an einem über siebzig Jahre alten Restaurantführer?

Bestsellerautor Tom Hillenbrand liest in der Stadtbibliothek aus seinem neuesten kulinarischen Krimi um den Koch Xavier Kieffer

Freitag, den 27. Oktober um 19 Uhr, die Karten kosten 8 €/ 6 €

Foto: Dirk Guldner

minimieren
Neuigkeiten aus der Stadtbibliothek

Schließtag

Die Stadtbibliothek bleibt am Mittwoch, den 15. November geschlossen!

Flohmarkttermine für 2018

10. März, 16. Juni & 6. Oktober

Offenes WLAN

Die Nutzung des WLANs in der Bibliothek ist ab sofort ohne Eingabe eines Passworts möglich

Jahresgebühr ganz einfach per Lastschrift zahlen

Ab sofort kann die Jahresgebühr ganz bequem über das SEPA-Lastschriftverfahren abgebucht werden! Wenn Sie uns den Auftrag dazu erteilen möchten, melden Sie sich einfach an der Information. Gerade für Leser, die vor allen Dingen die Onleihe-Erft nutzen, ist dieses neue Angebot interessant.

minimieren
Afrika-Nachmittag für Kinder ab 6 Jahren

Der afrikanische Kinderbuchautor und Interkulturpreisträger Patrick Addai aus Ghana bietet Lesungen der besonderen Art an. Mit großer Ausdruckskraft und Dynamik schildert er seine Heimat mit all den Bräuchen, Menschen, Tieren und ihrer Musik. Seine Märchen verbreiten Mut, Fröhlichkeit und Zuversicht. Alle Geschichten werden mit Gesang, Trommelmusik und Tanz ergänzt.

Wann: Donnerstag, 9. November, 16 Uhr

Wo: STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM, Raum M1

Eintritt: 3,- €

minimieren
Machen, lachen, morden! Lesinar mit Yvonne de Bark

Körpersprachecoach Yvonne de Bark entführt Sie mit einem knackigen und unterhaltsamen Miniworkshop in die Welt des guten Eindrucks und was Sie bei der Begrüßung schon alles erkennen können! Nach einem kurzweiligen Ausflug in die Welt der Körpersprache wird es herrlich böse.

Yvonne de Bark liest aus ihrem Erfolgsbuch „111 Gründe, einen Mord zu begehen“. Dieses Buch ist Antiaggressionstraining par excellence! Witzig, grausam, brutal und ungemein befreiend


Freitag, den 10. November um 19 Uhr

Eintritt: 10 € (Vorverkauf), 12 € (Abendkasse)

Eine Veranstaltung der Stadtbibliothek und der Volkshochschule Bergheim

minimieren
Biblioversum 2017

Die Anmeldung zu den einzelnen Veranstaltungen im Rahmen des Biblioversums ist in diesem Jahr immer ab sechs Wochen vor dem Termin unter stadtbibliothek@bergheim.de oder 02271/89380 möglich.

Aktuell kann man sich für folgende Veranstaltungen anmelden:

 

Star Wars Reads Day am Samstag, den 4. November von 10 bis 13 Uhr

Hier verwandelt sich die Bibliothek in ein Raumschiff und alles dreht sich um STAR WARS. Es wird gelesen, gebastelt, geschminkt und Fotos gemacht und gerne dürft ihr euch auch verkleiden.

Ohne Altersbeschränkung, Anmeldung wegen begrenzter Plätze nur für den Bastelworkshop notwendig (Ausgebucht! Es gibt aber die Möglichkeit, sich auf die Warteliste setzen zu lassen). An allen anderen Stationen kann jeder Besucher teilnehmen!

Handarbeits-Workshop am Donnerstag, den 30. November um 15 Uhr

Es werden unter Anleitung die Nadeln geschwungen und vielleicht entsteht hier ja sogar das ein oder andere Weihnachtsgeschenk.  Für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren

minimieren
Beauty- und Wellnessabend für unsere Leserinnen

Finden Sie die innere Balance wieder. Wellnes und Entspannung in der Stadtbibliothek - es erwarten Sie Visagistinnen mit vielen Tipps, Alexandra Homilius wird für eine entspannte Atmosphäre und Christa Wolf für die literaische Untermalung sorgen.

Freitag, den 1. Dezember von 18 bis 21 Uhr

Eintritt: 6 €

Anmeldung unter stadtbibliothek@bergheim.de oder 02271/89380

minimieren
Als ich ein kleiner Junge war - Walter Sittler spielt Kästner

Als ich ein kleiner Junge war ...

Walter Sittler spielt Erich Kästner in einer grandios inszenierten Erzählung. Aus immer wiederkehrenden Erzählphasen wachsen kleine Szenen, nicht theaterhaft dramatisiert, sondern zusammengehalten ausschließlich durch eine Architektur aus Sprache, Musik und Schauspiel.


 

Freitag, den 8. Dezember um 20 Uhr im Großen Saal im Medio

Vorverkauf ab 32,80 €, erm. ab 16,40 €*
Abendkasse ab 35 €, erm. ab 17,50 €*

Karten gibt es im Ticketshop im Medio oder online

Veranstalter: BM.CULTURA und die STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM

Foto: Jennifer Sittler

minimieren
Paules Geschichten für Jungs

Jungs brauchen männliche Lesevorbilder!

Deshalb macht Paule jeden 1. Samstag im Monat lustige, abenteuerliche, spannende, sportliche oder freundschaftliche Geschichten für Jungs von 3 bis 12 Jahren.

Unsere Vorlesepaten Jeremy Jason, Hans-Werner Willecke und Rolf Dietrich lassen die Geschichten lebendig werden. Beginn: 11 Uhr, eine Voranmeldung ist nicht notwendig

Termine: 1.7., 5.8., 2.9., 7.10., 4.11. & 2.12.

minimieren
Buch für die Stadt und Litlies

Buch für die Stadt 2017

Am Donnerstag, den 16. November um 19:30 Uhr ist es wieder soweit: Die Literaturexpertin Claudia Bambach liest - zusammen mit Schülern der Albert Einstein Realschule bei uns aus dem diesjährigen Buch für die Stadt, dem Titel „SUPERHERO“ von Anthony McCarten.

Für Getränke und einen kleinen Imbiss (im Eintrittspreis enthalten) ist gesorgt, so dass die Diskussion über das diesjährige Buch für die Stadt auch in diesem Jahr schnell in Gang kommen wird.

Die Karten für die Veranstaltung kosten 5,00 Euro, ermäßigt 3,00 Euro. Sie sind ab sofort in der Stadtbibliothek Bergheim und unter der Telefonnummer 02271/89-380 erhältlich.

 

Litlies - Frauen gestern und heute

Lesung mit Christa Wolf und Charlotte Zeiler am Freitag, den 3. November ab 16 Uhr in der 2. Etage. Der Eintritt ist frei!

Weitere Informationen gibt es bei Karla Beutel unter 02271/89378 oder karla.beutel@bergheim.de

minimieren
Littreff des Fördervereins - Eintritt frei

Am 24. November ist es wieder Zeit für den Littreff unseres Fördervereins.

Besprochen wird diesmal Das Schicksal ist ein mieser Verräter von John Green.

Der Titel für den folgenden littreff wird wie immer am Ende der Veranstaltung von den Teilnehmern gewählt

16 bis 17.30 Uhr im Raum M1 in der 1. Etage der Bibliothek. Moderation: Gisela Mertens


Ansprechpartnerin bei Fragen zur Veranstaltung ist Karla Beutel. Tel. 02271/89378 oder karla.beutel@bergheim

minimieren
Die Stadtteilbücherei in Ahe

Die Stadtteilbücherei Ahe wird ehrenamtlich von einem engagierten Team betreut und ist eine Zweigstelle der STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM. Ganz besonders Kinder und Jugendliche sind herzlich eingeladen, im Bestand der Stadtteilbücherei zu stöbern.

Im Wohnpark 22
50127 Bergheim
Telefon 02271 / 93207

Öffnungszeiten

Di 16-18 Uhr
Do 16-18 Uhr

Unser Rückgabeautomat!

Unsere Kunden könenn ihre ausgeliehenen Medien auch außerhalb unserer Öffnungszeiten zurückgeben! Wie das genau funktioniert, kann man hier in einem Videobeispiel sehen.

 

 

PS: Auch Medien, die die Leihfrist bereits überschritten haben, können hier zurückgegeben werden. Angefallene Gebühren können auch zu einem späteren Zeitpunkt in der Bibliothek bezahlt werden.

 

Willkommen    |    Mediensuche    |    Veranstaltungen    |    Biblioversum    |    Kinder    |    KiTas & Schulen    |    Mein Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH